Kanada

Das Land der eintausend Seen, unendliche...

Weiterlesen...

Südafrika

Besuchen Sie mit uns Südafrika und genießen...

Weiterlesen...

USA

Seit über zwanzig Jahren unternehmen wir...

Weiterlesen...

Auf dieser Reise nehmen wir Sie mit in den fernen Orient, wir werden Jordanien mit seiner Vielfalt aus Kultur und Landschaft kennenlernen! Entdecken Sie auf dieser außergewöhnlichen und erlebnisreichen Tour das facettenreiche Königreich!

Tag 1:
Transfer ab Vechta zum Flughafen Frankfurt. Nach einem bequemen Flug erreichen wir am späten Abend Amman. Transfer vom Flughafen ins Hotel. Abendessen im Hotel

Tag 2:
Amman – die Hauptstadt Jordaniens empfängt uns mit ihrem ganz besonderen Flair. Die moderne Metropole auf antiken Fundamenten hält einige Sehenswürdigkeiten für uns bereit: römisches Theater, archäologisches Museum mit den Qumran Schriftrollen, lebendige Souks und natürlich der Zitadellen - Hügel, von dem wir einen traumhaften Ausblick genießen! Nachmittags führt uns der Weg in die Wüste und Sie lernen die Ruinen der traditionellen Wüstenschlösser östlich der Stadt kennen. Abendessen im Hotel

Tag 3:
Am Vormittag brechen wir auf nach Jerash, der antiken Römerstadt Gerasa und eine der eindrucksvollsten und am besten erhaltenen Ruinenstätte des Nahen Ostens. Wir wandeln durch das ovale Forum, die Säulenallee und das Theater. Auf unserer Weiterfahrt sehen wir die wüstenähnliche Landschaft an uns vorbeiziehen. Das Ziel unserer Fahrt ist das Tote Meer, der tiefste Punkt der Erde ! Wir haben die Möglichkeit in dem großen Salzsee zu schwimmen. Diesem wird eine heilende Wirkung nachgesagt und wir genießen das Gefühl nicht unter zu gehen. Abendessen im Hotel

Tag 4:
Schon früh morgens geht es für uns hoch hinaus - von dem Berg Nebo blicken wir hinab auf das „gelobte Land“ l und sehen in der Ferne Jerusalem. Bei einem Picknick stärken wir uns und genießen den Ausblick. Unser nächstes Ziel ist Madaba; hier entdecken wir die berühmte Palästinakarte. Bei der Besichtigung erhalten wir alle Informationen rund um das gut erhaltene Mosaik aus dem 6. Jahrhundert. Weiter geht es nach Kerak, eine der besterhaltenen Kreuzritterfestungen. Weiterfahrt nach Petra. Abendessen im Hotel

Tag 5:
Wir erleben den Höhepunkt unserer Reise: Petra! Die Felsenstadt gehört zu den ganz großen Sehenswürdigkeiten der Welt. Die aus dem Felsen gemeißelten Gräber mit ihren hochhausartigen Fassaden, die gewaltigen Tempelbauten, das Forum. Rund um diese Stätte herrscht ein mysteriöser Totenkult. Wir sind vollkommen beeindruckt von diesem durch Mensch und Natur geschaffenen Wunder. Abendessen im Hotel

Tag 6:
Bei unserer Fahrt über die weiten Sandflächen des Wadi Rums fühlen wir uns wie „Indiana Jones“, dieser Film wurde in dieser Region gedreht. Eine Jeepsafari durch die roten Sanddünenfelder verleiht uns das ganz besondere Abenteuer. Ein traditionelles Mittagessen bei Beduinen rundet den Ausflug ab. Den Nachmittag verbringen Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen im Golf von Aqaba am Roten Meer. Unternehmen Sie eine Boots – oder Einkaufstour in der Freihandelszone. Abendessen im Hotel

Tag 7:
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Bummeln Sie über die bunten Souks, entdecken Sie die farbenfrohe Unterwasserwelt des Roten Meeres oder lassen Sie die Seele bei einem ausgiebigen Sonnenbad baumeln. Abendessen im Hotel

Tag 8:
Der Tag der Abreise ist gekommen; am Morgen treten wir ab Aqaba die Heimreise an. Nach einem Umstieg kommen wir froh und voller neuer Eindrücke in Frankfurt an. Bustransfer in die Heimat. Die Reise in den fernen Orient wird Sie noch lange faszinieren - versprochen!

  • 8e9d64a6-c8fe-4e3f-840b-5d172b46d9b1
  • IMG_7966
  • IMG_8015

  • IMG_8057
  • IMG_8130
  • IMG_8204

  • IMG_8216
  • c05f1395-6d97-45f0-bd8a-c3308bd3b370
 




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen